Offene Ganztagsschule

Seit August 2012 ist die Schule am Erlenbach in das Landesprogramm „Ganztagsschule nach Maß“ mit dem Profil 1 aufgenommen und hat sich für die Umsetzung dieses Programms für das Frankfurter Modell der offenen Ganztagsschule, mit einem Trägerverein, dem Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit, entschieden.


Folgende Module bestimmen den Schultag der offenen Ganztagsschule:

Frühbetreuung

Von 7.35 Uhr bis 8.35 Uhr gibt es täglich an allen Unterrichtstagen ein entgeltfreies Betreuungsangebot, das jede Schülerin und jeder Schüler bei Bedarf nutzen kann.

Unterrichtszeiten

1. Block
1. Stunde 7.50 - 8.35 Uhr
  2. Stunde 8.35 - 9.20 Uhr
  Hofpause 9.20 - 9.40 Uhr
  Frühstückszeit im Klassenraum 9.40 - 9.50 Uhr
2. Block 3. Stunde 9.50 - 10.35 Uhr
  4. Stunde 10.35 - 11.20 Uhr
  2. Hofpause 11.20 - 11.35 Uhr
3. Block 5. Stunde 11.35 - 12.20 Uhr
  6. Stunde 12.20 - 13.05 Uhr

Selbstverständlich gibt es über diese Kernzeiten hinaus, je nach Stundenplan der einzelnen Klassen, weiteren Unterricht und unterrichtsergänzende Angebote.

Pädagogische Mittagsbetreuung

6. Stunde 12.20 Uhr Hausaufgabenzeit bis Ende der 8. Stunde um 14.50 Uhr
7. Stunde 13.05 - 13.50 Uhr Mittagszeit
8. Stunde 13.50 Uhr AG-Angebote, die je nach Angebot um 14.35 Uhr oder 14.50 Uhr enden

Unsere aktuellen AG-Angebote der pädagogischen Mittagsbetreuung finden Sie hier: (einfach darauf klicken zur größeren Ansicht)

Nähere Infos folgen demnächst.

Sie wird an 5 Tagen (Montag bis Freitag) ab 11.35 Uhr bis 13.30 Uhr und an 3 Tagen (Montag, Dienstag und Donnerstag) bis maximal 15.00 Uhr angeboten. Die Teilnahme erfolgt nach Anmeldung für eine bestimmte Zeit oder AG. 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und hängt vom jeweiligen Angebot statt.

 

Erweiterte Schulische Betreuung

Sie ist ähnlich einem städtischen Hort, kostenpflichtig und findet an fünf Tagen in der Woche statt. Eltern können zwischen zwei Modulen, Betreuung bis 15.00 Uhr oder Betreuung bis 17.00 Uhr wählen. 

Die erweiterte schulische Betreuung ist auch in den Ferienzeiten, ausgenommen der festgelegten Schließtage oder –zeiten, geöffnet.

Mittagessen

Alle Kinder, die ein Ganztagsangebot nutzen, haben im Anschluss an den Unterricht die Gelegenheit in der Cafeteria zu essen. Der Mittagstisch wird Montag bis Freitag von der Firma GEG Gastro Service angeliefert.

 

Weitere Informationen und Anmeldungsmodalitäten (ausgenommen der AGs) erhalten Sie vom Trägerverein unter folgenden Telefonnummern:

Evangelischer Verein für Jugendsozialarbeit in Frankfurt am Main e.V.

Dr. Susanne Zimmermann

Leitung ESB, Ganztagsangebote

069/212-42941 (von 9-11:30 Uhr)

069/212-42996 (von 11:30-17 Uhr)

und außerdem per

 

Mail: susanne.zimmermann@frankfurt-evangelisch.de

Webseite: www.jugendsozialarbeit-evangelisch.de